LECAN Reihe

linee-greenspore

Agricaltura-biologica  Agricaltura-BIO

LÖSUNGEN FÜR DIE PRÄVENTION VON BIOTISCHEM UND ABIOTISCHEM STRESS

LECAN Linea Greenpower ist eine innovative flüssige Kombination, die Mykorrhizen der Art Glomus, d.h. lebefähige Konidien des Naturpilzes Lecanicillium, enthält

MERKMALE

Die im LECAN Linea Greenpower enthaltenen Mikroorganismen bieten der Pflanze wirksame Unterstützung bei der Bekämpfung von Stress, der durch pflanzenfressende Insekte verursacht wird.

WARNHINWEISE

Nicht einfrieren. Das Produkt hat eine Lebensdauer von mindestens zwei Jahren, wenn es hermetisch verschlossen und geschützt, trocken und von Wärmequellen und direktem Sonnenlicht entfernt aufbewahrt wird. Es braucht nicht im Kühlschrank aufbewahrt zu werden.
Die optimale Lagertemperatur beträgt 10-25 °C. Wenn das Produkt nicht verdorben ist, ist es nicht giftig. Allerdings, aufgrund der hohen Konzentration, den Kontakt mit den Augen und dem Mund vermeiden. Nicht Verschlucken. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

KENNZEICHNUNG

Impfstoff aus Mykorrhiza-Pilzen
Erlaubt in der biologischen Landwirtschaft gemäß Gesetzesverordnung 75/2010

DOSIERUNG UND VERWENDUNG

KULTUR ANWENDUNG DOSIERUNG UND VERWENDUNG
Alle Kulturpflanzen Blatteingriffe für den gesamten Anbauzyklus Bei Stress oder wenn die Bedingungen für sein potenzielles Auftreten günstig sind, besprühen Sie mit einer Lösung von 200 ml LECAN LG + 200 ml Nutryaction pro 100 l Wasser.
Wiederholen Sie mehrmals alle 7-10 Tage während des Anbauzyklus, je nach Bedarf und Jahreszeit oder je nachdem, wie schwerwiegend oder persistent die Bedingungen sind, die die Pflanze für Stress und Befall anfällig machen.
Wenden Sie das Produkt in den kühlen Tagesstunden mit hohem Feuchtigkeitsgrad an.
Benutzen Sie mindestens 0,2 l LECAN LG pro 1000 m² in einer Wassermenge, die eine einheitliche Benetzung der Pflanzen gewährleistet.
PACKUNGSGRÖSSEN: Flasche 0,2 kg und 1 kg