Grüne Biotechnologie

Spore Green Biotech

Spore Green Biotech (SGB) ist von unserem Forschungsteam in unseren Labors entwickelt worden und es ist bewiesen worden, dass es dank der Auswahl von nützlichen und natürlichen Mikroorganismen ein gesundes Wachstum der Pflanzen fördert. SGB macht die Oberfläche der Wurzeln größer und regt das Wachstum der Pflanzen biologisch an, indem es ihre Widerstandskraft gegen biotischen und abiotischen Stress erhöht, eine größere Leistung und eine bessere Qualität begünstigt, und ist in der Lage, die Wirkung der traditionellen Düngemittel um mehr als 30% zu erhöhen. Die Mikroorganismen, die Microspore vorsichtig aus der Natur wählt und absondert, verhelfen den Anbauern zu einer gesunden und ausgewogenen Kulturentwicklung. .

Fruchtbarkeit des Bodens

Die Fruchtbarkeit des Bodens ist das gemeinsame Ergebnis seiner natürlichen, chemischen und mikrobiologischen Merkmale und ihrer Zusammenwirkung. Die mikrobiologische Komponente ist noch recht wenig verständlich, weil sie aus unzähligen Arten von Organismen besteht und die Wechselwirkungen zwischen Umwelt und Kulturen sehr vielfältig sind. Das Begreifen des mikrobiologischen Aspekts des Bodens ist mit dem Begreifen der Gesundheit, des Stressniveaus und eventuell des Grades der Verschlechterung der Bodenqualität gleichbedeutend. Bisher haben die anorganischen Düngemittel eine gute Produktion sichergestellt und das organische Defizit des Bodens gedeckt, es ist jedoch klar, dass das nicht mehr genug ist.

Dank der Fortschritte in der Biotechnologie und den neuen Technologien, die in den Laboren von Microspore entwickelt worden sind, ist es heute möglich, die Fruchtbarkeit des Bodens sehr schnell zu erhöhen, damit bessere Ergebnisse bei der Produktion erreicht werden können.

Microtech Complex Activator

 

Microtech Complex Activator ist ein Komplex mit hoher Konzentration von Bodenmikroben mit verschiedenen Funktionen: PGPR-Bakterien und Pilze. Diese fördern die Freisetzung von Pflanzenhormonen wie Auxinen in den Wurzelballen. Sie regen die Vermehrung und Vergrößerung der Zellen und das Wachstum der Wurzeln an; zudem werden dadurch mehr Nährstoffe im Boden verfügbar, und zwar hauptsächlich Phosphor und Spurenelemente (Eisen, Mangan, Zink usw.).

Microspore hat einen innovativen Bio-Aktivierungskomplex entwickelt, der Microtech heißt. Er besteht aus Mikroorganismen, die beim Kontakt mit den Wurzeln der Pflanzen ihr Wachstum biologisch anregen und ihre Abwehrmechanismen verstärken. Sie wirken auf unterschiedliche Weisen, speziell durch die Produktion von einer Summe von Enzymen, die für die Pflanze nützlich sind und ihre innewohnenden Abwehrkräfte stärken. Eine der üblichsten Wirkungsweisen von PGPR für eine bessere Absorption der Nährstoffe ist die Veränderung des Niveaus der Pflanzenhormone. Dadurch wird die Architektur der Wurzeln geändert: Die Masse, die Verzweigungen und die Menge der Wurzelhaare vergrößern sich. Zudem wird eine Vergrößerung des Volumens des Wurzelsystems beobachtet, was eine bessere Absorption von Wasser und Nährstoffen zur Folge hat.

PGPR unterstützen die Entwicklung der Pflanzen, indem sie im Wurzelballen (dem Teil des Bodens, der den Wurzeln am nächsten ist) die bestmöglichen Bedingungen (wie die Neutralisierung des pH) schaffen, so dass die Pflanze alle notwendigen Nährstoffe schneller assimiliert. Einige darunter (Siderophore) können den unlöslichen Phosphor und das gebundene Eisen wieder verfügbar machen. Sehr wichtig ist auch die wachstumshemmende Wirkung auf viele Arten von pathogenen Pilzen und die hemmende Wirkung bezüglich der Konkurrenz um den Raum und die Nährstoffe. Im Grunde besitzen PGPR drei sehr interessante Eigenschaften und können als Folgendes verwendet werden: Bio-Düngemittel, Bio-Aktivierungsmittel, Bio-Schutzmittel